Wintersport und Sommerurlaub im Hochschwarzwald

Im Interview mit Herbert Kreuz von der Hochschwarzwald Tourismus GmbH

Der Hochschwarzwald ist bekannt für seinen Wintersport am Feldberg, auf dem jährlich viele Sportevents von Weltformat stattfinden. Doch auch im Sommer sind mit Wanderungen durch die Wutachschlucht oder Wassersport auf dem Titisee und Schluchsee viele Highlights für Aktivurlauber geboten. Welche besonderen Highlights im einzigartigen Hochschwarzwald sonst noch auf Urlauber warten, verrät uns in diesem Interview Pressesprecher Herbert Kreuz von der Hochschwarzwald Tourismus GmbH.

Von gepflegte Wanderwegen, über gemütliche Fahrradtouren, bis hin zu fordernde Mountainbiketrails, präparierte Skipisten und gespurte Loipen. Im Winter wie im Sommer ist im Hochschwarzwald vieles geboten. Aktivurlauber und Naturliebhaber sind hier also auf der Suche nach Abenteuern ideal aufgehoben.

Der Blick vom Feldberg ist auch im Sommer ein Hochgenuss ©Hochschwarzwald Tourismus GmbH

Was ist der Hochschwarzwald?

Der Hochschwarzwald umfasst die höchsten Regionen des Schwarzwalds inklusive dem Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald sowie den Feldberg, dem höchsten Berg innerhalb aller deutschen Mittelgebirge. Der Hochschwarzwald liegt somit im Zentrum des Südschwarzwaldes, wo sich auch der Schluchsee und mit dem Titisee das womöglich beliebteste Ausflugsziel der Region befindet.

Dank dem Feldberg und seinen Höhenregionen (über 700 m) ist der Hochschwarzwald das größte Skigebiets Baden-Württembergs, an dem sich nicht nur Freizeitsportler tummeln, sondern auch die Weltbesten, wenn am Feldberg wieder einmal ein Weltcup im Wintersport stattfindet.

Vielfältige Angebote – im Sommer wie im Winter

Die Urlaubsorte mit ihren historischen Stadtkernen, mittelalterliche Klöstern und interessante Museen erweitern die Sehenswürdigkeiten des Hochschwarzwalds um ein abwechslungsreiches, kulturelles Angebot. Hinzu kommen die für die Region typischen Schwarzwälder Spezialitäten, die das kulinarische Erlebnis in dieser Region abrunden.

Egal ob Sommer oder Winter: Der Hochschwarzwald ist eine Reise wert und zeigt sich in allen Jahreszeiten von einer anderen, aber mindestens genauso schönen Seite.

Die Highlights im Hochschwarzwald

Haben wir dein Interesse geweckt? Auf der Homepage der Hochschwarzwald Tourismus GmbH findest du weitere Informationen zu dieser Urlaubsregion.

Du willst keine Folge mehr verpassen? Dann abonniere uns! Hinterlasse anschließend auch gerne eine Bewertung oder schreib uns dein ehrliches Feedback. Welches Thema würdest du gerne in unserem Podcast hören?

Wir sind auch auf

Schreibe einen Kommentar