Schwarzwald-Podcast

Die Bergwacht Schwarzwald: Bergretter und Naturschützer

Interview mit Bergretter Matthias Rütten von der Bergwacht Schwarzwald e.V. Kommt es im Schwarzwald im unwegsamen Gelände zu einem Notfall, so leistet die Bergwacht Schwarzwald Hilfe. Die gut ausgebildeten Bergretterinnen und Bergretter machen das voll und ganz ehrenamtlich, stehen dabei aber trotzdem rund um die Uhr für Rettungen bereit. Einer dieser Bergretter ist Matthias Rütten. … weiterlesen.

Holz-Tipis aus Nordrach – die Urform des Wohnens modernisiert

In der Schwarzwälder Gemeinde Nordrach entstand im vergangenen Jahr ein ganz besonderes Bauprojekt. Unter der Federführung des Vater-Tochter-Gespanns Dieter und Olivia Junker entstand hier ein Tipi aus Holz.

Was das Besondere an diesen Tipis ist, welche Visionen Olivia und Dieter Junker mit der neu gegründeten Firma Spirit Home verfolgen und was die Survival Challenge mit alldem zu tun hat, erzählen uns die beiden in diesem Interview.

Das Schwarzwälder Baumhaus – ein Ort zwischen Himmel und Erde

Ein Leben im Baumhaus? Für viele blieb das früher nicht mehr als ein Kindheitstraum. Mit den Schwarzwälder Baumhäusern von Nico Pfisterer können sich die Menschen diesen Wunsch heute aber endlich erfüllen. Im Interview erklärt uns der Schreiner und Zimmermann, wie es zur Idee des ersten Schwarzwälder Baumhauses kam und was das besondere an diesen Baumhäusern ist.

Schwarzwälder Käse von der Bio-Hofkäserei Roser

Glückliche Kühe für guten Käse: Mit diesem „einfachen“ Rezept stellt Paula Roser seit knappen vier Jahren Käsesorten in Bioland-Qualität her. Zusammen mit ihrem Ehemann Jonas betreibt sie die Hofkäserei Roser in Freiamt-Mußbach. Im Interview erklärt uns die Hofkäserin, wie der Käse aus dem Schwarzwald hergestellt wird, was ihn so besonders macht und warum glückliche Kühe dafür so wichtig sind.

Der sagenumwobene Mummelsee im Schwarzwald

Der Mummelsee an der Hornisgrinde ist der größte der sieben verbliebenen Karseen des Schwarzwaldes. Direkt am See befindet sich das gleichnamige Hotel und bietet mit seiner Erlebniswelt ein einmaliges Ausflugsziel im Schwarzwald.

Im Interview erklärt uns Karl-Heinz Müller vom Berghotel Mummelsee, was es an diesem Ort zu entdecken gibt und was genau es mit der Mummelsee-Sage auf sich hat.

DeinDesignWerk – Dein Schwarzwald. Individuell und einzigartig.

Der Schwarzwald-Podcast ist um eine Kooperation reicher: Die DeinDesignWerk GmbH entwirft und fertigt designorientierte Produkte mit Bezug zum Schwarzwald. In Zuge dessen könnt ihr an einer Verlosung teilnehmen. Über Instagram könnt ihr ein sogenanntes „Frühstücks-Bundle“ gewinnen.

Naturpark Südschwarzwald – Natur und Kultur im Einklang

Der Naturpark Südschwarzwald bietet eine einzigartige Mischung aus Natur und Kultur, Tradition und Moderne. Damit gehört es selbstredend zu den schönsten und meistbesuchten Erholungsregionen Deutschlands.

Valerie Bässler vom Naturschutzzentrum Südschwarzwald erklärt uns in diesem Interview, was genau den Naturpark so besonders macht sowie welche Ziele und Projekte im Fokus stehen.

Der traditionelle Schwarzwaldhof Mattenhof in Glottertal

Ein idyllischer Bauernhof mitten im Schwarzwald, mit Hofladen und Hofcafe – so stellen sich die meisten wohl den perfekten Schwarzwaldhof vor. Der Mattenhof in Glottertal bietet allen Gästen und Reisenden genau das und noch viel mehr.

Wir haben mit der Jungbäuerin Susanne Schätzle darüber gesprochen, was das Besondere am Mattenhof ist und was es Gästen alles zu bieten hat.

Der Hilserhof – Bauernhofurlaub im Schwarzwald

Im malerischen mittleren Schwarzwald, umgeben von saftigen Wiesen und dichten Wäldern, befindet sich der mehr als 400 Jahre alte Hilserhof. Auf dem historischen Hof im Triberger Stadtteil Gremmelsbach verbringen seit vielen Jahren zahlreiche Familien ihren Urlaub. Was den Hilserhof so besonders macht und was es dort alles zu entdecken gibt, erzählt uns Barbara Bruker Wernet in diesem Interview.

Das ZweiTälerLand – ein Wanderparadies im Schwarzwald

Im südlichen Schwarzwald befinden sich das Elztal und das Simonswäldertal. Zusammen bilden sie das ZweiTälerLand, das ein echtes Wanderparadies ist – Baden-Württembergs einzige „Qualitätsregion Wanderbares Deutschland“. Was diese Auszeichnung zu bedeuten hat, was Wanderbegeisterte unter anderem auf dem ZweiTälerSteig erwartet und was es sonst noch in der Region zu entdecken gibt, verrät uns Nicola Kaatz von der örtlichen Tourismusgesellschaft.